Tennisclub TC Pfeddersheim erwacht aus Corona-Schlaf


Mit Freude konnten die Spieler/innen ab Donnerstag, dem 23.04.2020, wieder ihre sechs Sandplätze in der Berliner Straße in Pfeddersheim nutzen. Zwar können vorschriftsgemäß nur Einzel-Matches gespielt werden, was aber auch sportlich voranbringt. Es wurde ein festes Reglement hierzu bis 06.05.2020 mit Online-Vorausbuchung festgelegt. Die Hilfbereitschaft untereinander in Vorstand und Mitgliedschaft ist ungebrochen, so dass die schwierige Zeit der Pandemie sicherlich erfolgreich überwunden werden kann.

 
Der Eröffnung gingen vielseitge Aktivitäten des Vorstandes voraus unter kompetenter Führung des neu als Nachfolger für den verstorbenen Vorsitzenden Wagner bestimmten Gerd Neidig. So wurden Ausschüsse für verschiedene wichtige Vereinsaufgaben gebildet, unter anderen mit den dort federführenden Patrizia Hoffmann (Damen), Willi Schneider (Platz, Technik) und Christian Glimm (Zukunftorientierung). Die Platz- und Anlagenvorbereitung wurde von Heinrich Schirmer optimal vorbereitet mit Hilfe von engagierten Mitgliedern. Auch die Vereinsgastätte Mai Lan wird demnächst wieder mit einem Straßenverkauf ab 01.05.20 zur Verfügung stehen für Mitglieder und Gäste.


TC Pressewart

<< Neues Textfeld >>

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club Pfeddersheim e.V.